TuS Koblenz – FC Bayern München II 1:3

Nun haben sie es also geschafft. Nicht nur das die Bayern Ama’s Tor(e) auf dem Oberwerth erzielt haben, so haben sie auch den ersten Sieg gegen die Schängel erreicht! Gut, hätte ich drauf verzichten können! Läuferisch kann man den TuS-Spielern keinen Vorwurf machen, was den Abschluß angeht schon! So langsam bekommt eine eigentlich erfolgreiche Saison …

Weiterlesen

TuS Koblenz – 1.FC Saarbrücken 1:2

So ungerecht kann Fussball sein. In der 85. Minuten hauten uns die Franzosen den Ball in’s Netz und nahmen alle 3 Punkte mit! War das Spiel in der 1.Halbzeit noch etwas eintönig mit wenigen Höhepunkten, nahm es in der 2.Halbzeit Fahrt auf und brachte teilweise richtige Derbystimmung auf’s Oberwerth! {lang: ‚de‘}

TuS Koblenz – FC Heidenheim 4:0

Vor rund 5000 Zuschauern siegte die TuS mit 4:0 auch in dieser Höhe verdient gegen den FC Heidenheim. Und das alles trotz einer Verletztenliste die länger und länger wurde, eines Schiedsrichters der einen gebrauchten Tag erwischte und trotz der Tatsache das Petrik Sander auf die Tribüne geschickt wurde! Diese Mannschaft verdient meinen tiefsten Respekt. Ich …

Weiterlesen

Kickers Offenbach – TuS Koblenz 0:0

Mit einem Rumpfkader ging es nach Offenbach. Dann schied in der 4.Minute noch Lukas Nottbeck mit einer Schulterverletztung aus. Das ganze sah anfangs nicht nach einem erfolgreichen Samstag aus! Aber die Mannschaft machten das ganze durch Geschlossenheit und Entschlossenheit wieder wett und verdienten sich diesen Punkt redlich. Das die Offenbacher Zuschauer kurz vor Ende „Wir …

Weiterlesen

TuS Koblenz – Wacker Burghausen 0:4

An einem rabenschwarzen Samstag verlor die TuS das Heimspiel gegen Wacker Burghausen mit 0:4! Die Nordösterreicher machten aus ihren wenigen Chancen 4 Tore, uns wurde ein Foul am Torwart untergejubelt. Nichts, bis auf das rennen, funktionierte! Als hätte das Team das Fussballspielen verlernt. Ergebnis auch in dieser Höhe verdient. {lang: ‚de‘}

SV Babelsberg – TuS Koblenz 0:1

In einer alles in allem ereignisarmen Partie, besiegten die Schängelkicker, das Team des SV Babelsberg am Ende verdient mit 1:0. Andre Hahn sorgte nach einer Ecke für die Entscheidung auf dem „Acker von Potsdam“ und hievte die Mannen um Petrik Sander damit auf den 5.Tabellenplatz, punktgleich mit Wehen-Wiesbaden. {lang: ‚de‘}

TuS Koblenz – Spvgg. Unterhaching 1:1

In einem munteren Spiel kam die TuS nicht über ein 1:1 unentschieden hinaus. Unaufmerksamkeiten, mangelnde Chancenverwertung und ein extrem schlechter Schiedsrichter waren die Grundsteine für dieses Ergebnis. Nichtsdestotrotz können die Mannen um Petrik Sander bisher auf einer äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken. {lang: ‚de‘}